_Rubrik: 
Führung
Fri 11/06/2021 15:30pm - 19:30pm
Graz Backstage 02
Graz

Mobilitätsströme, Infrastrukturen, Akteure

„Graz Backstage“ untersucht die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Infrastruktur zur Ver- und Entsorgung der Stadt.
Mit einem Autobus und einer Pop-up-Ausstellung wird man in einer Art mobilem, multilokalem Symposium mit Musikbegleitung und kulinarischer Notversorgung zu verschiedenen Infrastrukturknoten geführt, die für die Bewältigung des „Stoffwechsels“ der Stadt Graz von großer Bedeutung waren und sind. Diese riesigen Agglomerationen sind aber auch Arbeits- und Lebensräume von Expertinnen und Experten der Ver- und Entsorgung, die das alltägliche Wohlbefinden in der Stadt ermöglichen: Daher führt jede Tour von historischen Stätten zu aktuellen Orten.
 
Performative Exkursion in die Grazer Logistik-Landschaft
11.06.2021, Treffpunkt vor dem HDA Graz

15:38 Abfahrt mit S5 von Graz HBF (Fahrradmitnahme)
16:00 Abfahrt mit dem eigenen Fahrrad vom Bahnhof Werndorf
19:21 Rückfahrt mit S5 vom Bahnhof Kalsdorf (Fahrradmitnahme)

Das Projektteam entwirft und markiert ein Fahrradwegenetz für Fahrradtouren in die Logistiklandschaft, die selbstständig befahren werden können. Zu diesem Termin wird zusätzlich eine geführt Touren mit Expert*innen des Alltags (d.h. aus der Logistik-Welt) angeboten.

Eine verbindliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich!
Bitte richten Sie diese per Mail bis Mittwoch, den 9.6.2021 an:
office@tracingspaces.net

Veranstalter

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten